2018 Spätburgunder trocken 0,75l

9,50 €

(12,66 € Liter)

Menge

Handlese mit traditioneller Maischegärung für ca. 12-14 Tage, Reifung im Spessart-Eichenholzfass: Großes Holzfass und ältere Barriques für 12 Monate auf der Feinhefe um die weichen samtigen Aromen zu fördern. Samtweiche Röstaromen schmiegen sich genau wie Erdbeere, Kirsch und Johannisbeere um die Nase.

Passt ...

zu vielem Gutem aus der Landküche mit herzhaftem Fleisch, leichtem Wild oder Geflügel. Auch zu süßen Früchten oder schokoladigen Desserts bietet der Spätburgunder einen reizenden Gegenpart.

17

Technische Daten

Restsüße
0,9g/l
Säuregehalt
5,1g/l
Alkoholgehalt
13,0 Vol %
Allergene
enthält Sulfite
Rebsorte
Spätburgunder
Lage
Bürgstadt Centgrafenberg
Qualitätsstufe
Qualitätswein Tradition
Geschmack
trocken