2019 Müller-Thurgau trocken 0,75l

7,50 €

(10,00 € Liter)

Menge

Auf klassischem lehmhaltigen Buntsandsteinböden reiften die Trauben für diesen Müller-Thurgau. Der Einfluss des Mains und das Kleinklima prägen die dort erzeugten Weine: Sie sind filigran und mit typischen, leicht würzigen Noten, zusammen mit Anklängen von Muskat. Aber natürlich stehen die fruchtigen Aromen im Vordergrund. Hier finden sich Noten von gelbem Apfel, saftiger Birne, Zitrus und Kiwi. Am Gaumen weich und erfrischend und wohldosiert mineralisch.

Passt ...
vorzüglich zu Antipasti, Gemüsegerichten, Nudelauflauf oder Fisch im Kräutermantel.

01

Technische Daten

Restsüße
3,4g/l
Säuregehalt
6,1g/l
Alkoholgehalt
11,5 Vol %
Allergene
enthält Sulfite
Rebsorte
Müller-Thurgau
Lage
Bürgstadt Centgrafenberg
Qualitätsstufe
Qualitätswein Tradition
Geschmack
trocken